Warum ist die Banane krumm – oder die Ananas oval? Guten Fragen, die vermutlich auch so manchen Biologen ins Schwitzen bringen. Aber wir wollen uns hier darauf beschränken, dass man eine Banane pellen kann und eine Ananas halt nicht so ohne weiteres. Und ist dies alles erfolgreich vollbracht, dann wird man eine bedeutende Gemeinsamkeit dieser beiden so unterschiedlichen Früchte doch schnell feststellen: Beide schmecken süß. Klasse.

Hollywood und so …
Hollywood macht es vor: Denn hier ist die Ananas bei Schauspielerin sehr beliebt, also um zum eigenen körperlichen Idealzustand zu gelangen. Das hat sich auch zu denen rumgesprochen hat, die gar keine Schauspieler sind und ganz woanders leben als in Kalifornien. Und damit endlich Klarheit herrscht, also wie man zur Schauspieler-Idealfigur dank der Ananas-Diät gelangt, wird das im Folgenden für die Fernsehgucker im verregneten Mitteleuropa ausführlich erläutert:

Die Ananas-Diät von 365-Daily exklusiv für Sie:
Es geht los und danach wird sich nur noch wenig ändern: Denn bei der Ananas-Diät essen Sie nur eine Sache und die heißt nun einmal Ananas. Das schmeckt am Anfang gut und dies bleibt auch bis zum dritten Tag so, dann am vierten Tag wird es schon schwieriger und ab dem fünften Tag schmeckt die süße Anans schließlich nur noch „beschissen“.

Macht ja nichts, denn wer schön sein will, muss halt leiden. Und diesen Satz werden Sie ab dem sechsten Tag endlich verstehen. Durchhalten heißt es also, solange bis sie zusagen „hollywoodreif“ sind. Und dann meldet sich vielleicht sogar Netflix bei Ihnen, weil Sie dann eine so tolle Ananas-Film-Figur haben. Und noch etwas: Übertreiben sollten Sie diese famose Diät jedoch nicht, denn derart könnten Sie so dünn werden, dass Sie prompt übersehen werden – selbst in Hollywood.

Ach so.
Leider kommt dieser Artikel vielleicht schon zu spät, denn der Verbrauch an Ananassaft ist in Deutschland seit 2013 rückläufig, während jener von Schokolade im gleichen Zeitraum zunahm.

Womit fast schon bewiesen wäre, dass fast alle Deutschen schon bald nicht mehr durch schmale Toiletten- oder Aufzugtüren passen werden. Nach unseren Berechnungen fehlen dazu nicht mehr Jahre, sondern nur noch Monate und dann muss dieses Land mit oder ohne Merkel vollkommen umgebaut werden. Diese Ergebnisse erschrecken insofern, weil schon bald diese nationale Katastrophe kaum noch abzuwenden ist. Also: Lassen wir es nicht so weit kommen, verspeisen wir mehr Ananas – nein, viel, viel und viel mehr davon.

 

 

Write A Comment