Traum Traumdeutung Symbol

Träumst
du
schon?

Wenn ja, dann denke daran, alles was du im Traum erlebst, ist eine Botschaft an dich. Dein Unterbewusstsein will dir „auf die Sprünge“ helfen.

Traumdeutung Traum Symbol
Symbol Traum Traumdeutung

Wer scheinbar nicht träumt, „verpasst“ in Wirklichkeit einfach nur seine nächtlichen Träume. Und wer tagsüber träumt, sollte das eigentlich besser des Nachts tun. Kurz und gut, im Folgenden möchten wir uns in aller Kürze der Traumdeutung widmen.

Die Grundlagen:

Fangen wir also an und dies so einfach wie möglich: Jede Sache in unserem Leben steht für ihre eigene Funktion. Daher ist ein Stuhl für uns Menschen vornehmlich ein Gegenstand auf den wir uns setzen können. Taucht also ein solcher im Traum auf, dann kann dies im Zusammenhang zwar viel bedeuten, aber zuerst einmal ist es ein Zeichen für sich setzen können – also, wenn der Stuhl frei ist. Sitzt jemand auf dem Stuhl, kann dies folglich heißen, dass unser Platz besetzt ist oder aber, dass diese Person einen Platz eingenommen hat, der ihr oder aber uns zusteht.

Ein weiteres Beispiel:

Ein Mensch erlebt sich im Traum eine hügelig, ansteigende Landschaft durchwandernd. Die Sonne scheint und die Vögel zwitschern. Dann endet der Traum. Es sei gesagt, es ist ein guter Traum, jener deutet bevorstehende Ereignisse an, welche derartig schwierig werden, wie die aufsteigende sanfte Landschaft – daher nicht allzu sehr. Zudem wird es kaum unangenehme Randerscheinungen in dieser Zukunft geben, denn gemeinhin stehen singende Vögel für frohsinnliche Freiheit. Und der Sonnenschein? Bedeutet hier einfach nur wohlige Temperaturen.

Die Grundregel der Traumdeutung:

Jedes Ding hat eine ganz logische Hauptbedeutung für uns Menschen. Ein Haus ist ein Raum der uns beschützt und so weiter. Die Beziehung des Träumenden zu dem Ding oder dem Geschehen gibt den eigentlichen Aufschluss, wie das Ding oder Wesen in dem jeweiligen Szenario zu deuten ist.

Ausnahmen der in der Traumdeutung:

Erfährt der Träumende ihm vollkommen Fremdes, wie etwa dass eine fremde Stimme durch ihn spricht oder er mystischen Wesen begegnet, dann sind dies außerordentliche Zeichen. Diese können nicht so einfach wie oben aufgezeigt interpretiert werden.

Träumer träumen …

In den 70ern wurde der Träumer in uns Menschen sozusagen wiederentdeckt und dies führt zu einer Band, deren Musik auf keinem Teenager-Plattenspieler fehlen durfte und sich eigentlich immer noch gut anhört. Richtig, die Band heißt übersetzt Superwanderer und der Titel würde auf Deutsch so viel heißen wie Träumer. Mehr im Video!

Write A Comment