Jeder Mensch hat zwei Ohren, weil wir in Stereo halt lieber hören als in Mono. Soweit so gut, aber jetzt mal ehrlich, wusstest Du, dass man Mist auch hören kann?Geht eigentlich einfach, man fahre zu einem Bauernhof und zum dortigen Misthaufen und halte den Kopf tief nach unten. Und dann? Dann kann man den Mist hören! Aber es geht noch weiter – denn YouTube bietet so schön viel „echten Mist“ an. Hier der Beweis:

 

Write A Comment